,
Kindheit kann nicht warten –
Kinder brauchen Eltern!

Archiv Fachtagungen

2018  Identitätsbildung von Jungen - Geschlecht als Konfliktkategorie?

*** ausgefallen ***
Anforderungen an Repräsentanz von mütterlicher und väterlicher Struktur in Adoptiv- und Pflegefamilien.
(Referent: Dr. Hans Hopf)

2017  Geschwister in Adoptiv- oder Pflegefamilien - eine oft übersehene Dynamik

Referent: Univ.-Prof. Dr. Klaus Wolf, Professor für Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik an der Universität Siegen, Leiter der Forschungsgruppe Pflegekinder

2016   Trauma trifft Trauma

Das Thema "Trauma" gehört nicht nur zum (Pflege- und Adoptiv-) Kind -wie wir den Wechselwirkungen und Dynamiken zwischen (seelisch verletzten) Kindern und Erwachsenen begegnen können
(Referentin: Hedi Gies)

2015   Auf unterschiedliche Weise Kind seiner Eltern werden

Lebensthema für Adoptierte, Pflegekinder, Samenspenderkinder, Laborkinder und Leihmutterkinder
 (Referent: Wolfgang Oelsner, A. M-C)

2014   Neue Familiensysteme - Gleichgeschlechtliche Paare werden Adoptiv- und Pflegeeltern

Normalität und/oder Herausforderung für Fachkräfte in der Adoption und Pflegekinderhilfe 
 (Referent: Dr. Christoph Niepel)

2013   Kinder drogenabhängiger Eltern

Entwicklungsrisiken und Kompensationschancen 
(Referent: Prof. Dr. Michael Klein)

2012   Zwischen Gleichheit und Verschiedenheit

wichtige Aspekte in der Adoptions- und Pflegekindervermittlung
(Referent: Prof. Dr. Jörg Maywald)

2011   Haben HIV-positive Kinder (k)eine Chance auf Adoption in Deutschland?

***ausgefallen***

2010   Elterliche Präsenz und gewaltfreier Widerstand

(Referentin: Dr. Barbara Ollefs)

2009   Sexuell missbrauchte Kinder in Adoptiv-und Pflegefamilien 

(Referentinnen: Sigrid Richter-Unger, Hella Tripp)

2008   Mediation in Adoptiv- und Pflegefamilien

(Referentin: RA Cornelia Sabine Thomsen)

2007   Was Kinder stärkt - Neue Erkenntnisse der Resilienzforschung

(Referent: Prof. Dr. Günter Opp)

2006   Unaufmerksamkeit, Unruhe - Immer ADS?

(Referentin: Dr. Henrike Härter)

2005   Zu alt für ein Kind?

Alter im Kontext von Adoptions- und Pflegekindervermittlung 
(Referentinnen: Dr. Marina Schmitt, Ines Kurek-Bender)

2004   Wie Gefühle unser Gehirn verändern 

Neurobiologische Befunde zur Prägung des Gehirns durch das sozio-emotionale Umfeld 
(Referentin: Prof. Dr. rer. nat. Anna Katharina Braun)

2003   Persönlichkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen

(Referentin: Dr. med. Gudrun Ott)

2002   Einfluss von Schwangerschaft und Geburt auf die weitere Entwicklung von Kindern 

(Referent: Dr. Ludwig Janus)

2001   Kinderrechte und internationale Adoption

(Referenten: Prof. Dr. Jörg Maywald, Rieke van der Berg)  

2000   Bindungsforschung - Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten

(Referent: Dr. Karl Heinz Brisch)

1999   Geschwisterbeziehungen

(Referenten: Prof. Dr. Hartmut Kasten, Elisabeth Götzinger)

ohne Titel

zum Seitenanfang